5 gram kratom

Kratom Dosierung

Kratom in höherer Dosierung hat eine beruhigende Wirkung, und zwar unabhängig davon, welche Art verwendet wird.


Milder Effekt: <3 Gramm


Mittlere gute Wirkung: 3-5 Gramm


Starke Wirkung:  5-6 Gramm


Abbildung mit 5 Gramm Kratom in einem Esslöffel.

Höhere Dosen und mehrere Dosen in kurzer Zeit können Übelkeit verursachen. Dagegen hilft allerdings Minze ganz gut. Die von uns angegebenen Dosen sind Näherungswerte, können von Person zu Person natürlich variieren und sind für die von uns verkauften Kratom Sorten bestimmt. Die Resonanz und die Empfindlichkeit ist je nach Person sehr unterschiedlich.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Kratom Kapseln. Diese sind einfach zu nehmen und die Dosierung ist sehr genau.

Warten Sie erst einmal auf die Wirkung des Kratoms und nehmen nicht direkt noch mehr, nur weil Sie keine Wirkung verspüren. Sonst kann ihnen schnell übel werden. Der Wirkeintritt kann auch schon mal etwas länger dauern, da jeder Körper anders ist. Wann Ihre letzte Mahlzeit war hat ebenfalls einen großen Einfluss auf die Wirkung.

Diese Dosierungen basieren auf der Verwendung nach dem Essen.

Der Effekt kann durch den Einsatz anderer Substanzen (z.B. Alkohol, etc. ..) beeinflusst werden. Starker Alkohol und roher Kakao (50%) verstärken die Wirkung von Kratom. Auch hier gilt allerdings, der Grundsatz: Lieber erst einmal mit einer kleineren Menge beginnen und abwarten wie der Körper darauf reagiert. So vermeiden Sie unangenehme Nebenwirkungen.

Der tägliche Gebrauch (ein-oder mehrmals) von Kratom über einen längeren Zeitraum wird nicht empfohlen.